/ / Verwenden Sie ShadowExplorer, um Dateien wiederherzustellen oder virusverschlüsselte Daten wiederherzustellen

Verwenden Sie ShadowExplorer, um Dateien wiederherzustellen oder virusverschlüsselte Daten wiederherzustellen

ShadowExplorer ist ein einfaches Tool zum Wiederherstellen von Dateien oder Ordnernvon einem Windows-Computer, der von der Systemwiederherstellung oder der vorherigen Version unterstützt wird. Dieses Tool ist sehr hilfreich bei der Wiederherstellung von Dateien, die versehentlich von Ihrer Festplatte gelöscht wurden.

ShadowExplorer wird derzeit zur Wiederherstellung verwendetDateien, die von Ransomware gesperrt wurden. Dateien werden nicht wirklich entschlüsselt. Stattdessen stellt das Tool frühere Versionen von Dateien vor einer Ransomware-Infektion wieder her.

Bisher verwenden Computerbenutzer dieses Tool, um wichtige Dateien wiederherzustellen und zu überschreiben, die mit CTB Locker, Crypt0l0cker, CryptoDefense, BitCrypt, CryptorBit, HowDecrypt und CryptoWall verschlüsselt wurden.

So laden Sie den ShadowExplorer herunter und verwenden ihn

Haftungsausschluss: Durch Herunterladen und Verwenden dieses Tools wird davon ausgegangen, dass Sie den Haftungsausschluss des Eigentümers gelesen und den auf der offiziellen Website angegebenen Bedingungen zugestimmt haben.

1. Herunterladen die neueste Version von ShadowExplorer über den unten stehenden Link.

Offizielle Seite: http://www.shadowexplorer.com/downloads.html

2. Doppelklick auf die zu installierende Datei. Zum Ausführen des Installationsvorgangs sind Administratorrechte erforderlich.

shadow1

3. Weiter geht es Lizenzvereinbarung. Sie müssen diesen Begriff akzeptieren, um mit der Installation von ShadowExplorer fortfahren zu können. Bitte auswählen 'Ich akzeptiere die Vereinbarung' und klicken Sie auf Nächster weitermachen.

shadow2

4. Fahren Sie mit dem Vorgang fort, bis die Software vollständig auf Ihrem Computer installiert ist.

5. Am Ende des Installationsvorgangs können Sie Folgendes auswählen Führen Sie ShadowExplorer aus automatisch.

6. Sobald ShadowExplorer geöffnet ist oder ausgeführt wird, wird es zugeordnet 'vorherige Versionen' oder Schattenkopievon Dateien auf Ihrer Festplatte gespeichert.

7. Wählen Sie in der Dropdown-Liste das Laufwerk aus, auf dem sich die wiederherzustellenden Dateien befinden.

8. Wählen Sie dann die neuesten Schattenkopien zu einem bestimmten Zeitpunkt aus.

shadow3

9. ShadowExplorer zeigt eine Liste der Ordner oder der exakten Kopie des ausgewählten Laufwerks an.

10. Sie können einen beliebigen Ordner oder das gesamte Laufwerk auswählen. Gerade Rechtsklick und klicken Sie auf Export.

shadow4

11. ShadowExplorer fordert Sie dann auf, den Speicherort anzugeben, an dem Sie das wiederhergestellte Archiv speichern möchten. An dieser Stelle wird empfohlen, einen Ordner zu erstellen, der beim Wiederherstellen von Dateien eindeutig gekennzeichnet ist.

Bemerkungen