/ / Deinstallation von MacEnator (Entfernungsanleitung)

MacEnator deinstallieren (Entfernungsanleitung)

MacEnator ist eine Sicherheits- und Optimierungs-App von RogueSoftwarefamilie namens PCVARK. Mac-Benutzer, die auf diese Malware stoßen, behaupten, dass sie nichts als Ärger bereitstellt, sobald sie auf dem Computer installiert sind. Abgesehen von einem unnötigen vollständigen Scan des Systems, bombardiert MacEnator den Bildschirm mit Warnungen und Warnmeldungen, die auf Malware / PUP-Infektionen und systembezogene Probleme hinweisen, die dringend behoben werden müssen.

Die meisten Opfer behaupten, dass MacEnator gegeben wurdeZugriff auf ihr Mac-System, da sie gezwungen waren, eine als Online-Scanner dargestellte Webseite zu besuchen. Die Wahrheit ist, dass diese angeblichen Online-Scanner tatsächlich irreführende Pop-up-Werbung sind, die derzeit von Cyber-Gaunern zur Verbreitung von MacEnator verwendet wird. Da sich die Seite gut tarnt und den Computer offenbar lokal scannt, wurden viele Mac-Benutzer von der Strategie der Fehlinformationen getäuscht. Letztendlich stimmen die Besucher der Seite häufig zu, MacEnator herunterzuladen und auf ihrem Mac OS-Computer zu installieren.

Eine weitere Taktik, die von Menschen ausgenutzt wirdDas Schurken-Tool wird als Software-Bündelungsschema bezeichnet. Dies ist nicht so irreführend wie die erste Bereitstellungstechnik, da die Software-Bündelung eine Praxis ist, die üblicherweise von Softwareanbietern zum Verteilen legitimer Programme verwendet wird. Aus diesem Grund verbreiten Cyberkriminelle MacEnator auch auf diese Weise. Dabei benachrichtigen sie die Benutzer jedoch nie darüber, dass das Rogue-Tool in das Distributionspaket eingebettet ist. Aus diesem Grund ist die Installation von MacEnator diskret und übernimmt die Administratorrechte, die den Hosts oder der Hauptanwendung erteilt wurden.

Nach der vollständigen Installation auf dem Computer MacEnatorDurchsucht den Computer nach Malware, veralteten Registrierungseinträgen, Startfehlern und anderen Systemproblemen. Das Programm findet ein solches Computer-Dilemma immer wieder und kann sogar auf einem neu formatierten oder brandneuen Computer ähnliche Probleme feststellen. Aus diesem Grund war der Computersicherheitsanalyst der Ansicht, dass die Erkennung von MacEnator rein irreführend ist, um die Benutzer dazu zu bewegen, für die registrierte Kopie zu zahlen.

MacEnator

Als betrügerisches Sicherheits- und Optimierungstool gebrandmarkt,Wir können nur empfehlen, MacEnator vollständig zu entfernen, um die Sicherheit und Ordnung auf Mac-Computern wiederherzustellen. Befolgen Sie die Anweisungen im nächsten Abschnitt, um die Bedrohung zu beseitigen.

Verfahren zum Entfernen von MacEnator

Dieser Abschnitt enthält vollständige Anweisungen, die Sie beim Entfernen potenziell unerwünschter Programme vom Mac-System unterstützen.

Die auf dieser Seite veröffentlichten Prozeduren sind in einer Methode geschrieben, die für Mac-Benutzer leicht verständlich und ausführbar ist.

Schritt 1: Schnellkorrektur - Scannen Sie das System mit Combo Cleaner

Combo Cleaner ist ein vertrauenswürdiges Mac-DienstprogrammAnwendung mit vollständigen Antivirus- und Optimierungsfunktionen. Es ist nützlich im Umgang mit Adware und Malware. Außerdem kann es unerwünschte Programme loswerden wie MacEnator. Möglicherweise müssen Sie die Vollversion erwerben, um die Premiumfunktionen zu maximieren.

1. Laden Sie das Tool von der folgenden Seite herunter:

Klicken Sie hier, um den Combo Cleaner herunterzuladen

2. Doppelklick die heruntergeladene Datei und fahren Sie mit der Installation fort.

3. Im geöffneten Fenster ziehen und ablegen das Kombi-Reiniger Symbol auf Ihrem Anwendungen Ordnersymbol.

4. Öffnen Sie Ihr Launchpad und klicken Sie auf das Combo Cleaner-Symbol.

5. Warten Sie, bis das Antivirenprogramm die neuesten Virendefinitionsupdates heruntergeladen hat, und klicken Sie auf "Starten Sie den Combo Scan", um MacEnator zu entfernen.

Starten Sie den Combo Scan

6. Zu den kostenlosen Funktionen von Combo Cleaner gehören Disk Cleaner, Big Files Finder, Duplicate Files Finder und Uninstaller. Um Antivirus- und Datenschutz-Scanner verwenden zu können, müssen Benutzer ein Upgrade auf eine Premium-Version durchführen.

Fahren Sie mit den restlichen Entfernungsschritten fort, wenn Sie mit der Bedrohung verbundene schädliche Objekte manuell entfernen möchten.

Schritt 2: Beenden Sie MacEnator Process

Bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren, schließen Sie bitte das MacEnator-Fenster, falls es geöffnet ist.

1. Gehe zu Launchpad, Dienstprogramme Ordner öffnen Aktivitätsmonitor.

2. Wählen Sie Alle Prozesse von der oberen rechten Ecke des Fensters.

3. Unter Prozessname Spalte, suchen Sie nach MacEnator. Klicken Der Name zur Auswahl des schädlichen Prozesses.

4. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Prozess beenden Die Schaltfläche befindet sich in der oberen linken Ecke des Fensters.

Gesperrte Dateien beenden erzwingen

5. Klicken Sie auf, wenn Sie dazu aufgefordert werden Beenden erzwingen.

6. Sie können jetzt Dateien löschen oder entfernen, die zu MacEnator gehören. Fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

Schritt 3: Löschen Sie die MacEnator-Anmeldeobjekte

Einige Malware-Programme installieren das Anmeldeobjekt auch in einem gefährdeten Konto in den Systemeinstellungen. Dieses Objekt führt MacEnator automatisch während der Benutzeranmeldung aus.

1. Gehe zu Apple-Menü und wähle Systemeinstellungen.

2. Wählen Sie Benutzer & Gruppen aus dem Einstellungsfenster.

3. Möglicherweise müssen Sie Freischalten in diesem Bereich, um Änderungen vorzunehmen. Klicken Sie auf die Schlosssymbol in der unteren linken Ecke des Fensters.

4. Wählen Sie als Nächstes das Benutzerkonto aus, unter dem MacEnator ausgeführt wird.

5. Klicken Sie auf Login-Elemente Tab.

6. Wählen Sie MacEnator aus den aufgelisteten Einträgen und klicken Sie auf Minus-Taste [-] und bestätigen Sie Ihre Aktionen. Bitte siehe Bild unten als Referenz.

Login-Elemente

Schritt 4: Löschen Sie bösartige Dateien, auf denen MacEnator installiert ist

1. Wählen Sie die folgende Zeichenfolge aus und kopieren Sie sie in Ihre Zwischenablage, indem Sie drücken Befehl + C auf Ihrer Tastatur.

~ / Library / LaunchAgents

2. Gehen Sie zu Ihrem Finder. Aus der Menüleiste bitte auswählen Gehen > Gehe zum Ordner ...

3. Drücken Sie Befehl + V auf Ihrer Tastatur, um die kopierte Zeichenfolge einzufügen. Drücken Sie Rückkehr in den besagten Ordner gehen.

Befehl + V

4. Sie sehen nun einen Ordner mit dem Namen LaunchAgents. Beachten Sie Folgendes Dateien im Ordner:

  • macenatorhlpr.app
  • macenator.help
  • Helpermacenator
  • MacEnator.agent

Wenn Sie die angegebene Datei nicht finden können, bitteSuchen Sie nach unbekannten oder verdächtigen Einträgen. Dies kann dazu führen, dass MacEnator auf Ihrem Mac vorhanden ist. Wenn Sie alle Elemente so anordnen, dass die neuesten angezeigt werden, können Sie möglicherweise auch kürzlich installierte, unbekannte Dateien identifizieren. Bitte drücken Option + Befehl + 4 auf der Tastatur zu Ordnen Sie die Anwendungsliste in chronologischer Reihenfolge.

Option + Befehl + 4

5. Ziehen Sie alle verdächtigen Dateien, die Sie möglicherweise finden Müll.

6. Wiederholen Schritt 2, Nr. 1-5 Prozeduren für den folgenden Ordner (ohne ~):

/ Library / LaunchAgents

7. Bitte starten Sie den Computer neu.

8. Öffnen Sie einen anderen Ordner auf dieselbe Weise wie oben. Kopieren Sie die folgende Zeichenfolge, und fügen Sie sie ein, um den Ordner leicht zu finden.

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung

9. Suchen Sie nach verdächtigen Objekten oder Ordnern mit den folgenden Namen und ziehen Sie sie auf Müll.

  • MacEnator
  • MICH
  • MacEnatorhlpr

10. Wiederholen Verfahren 8 und 9 bei Bedarf in den folgenden Ordnern.

~ / Library / Caches

11. Gehen Sie zu Ihrem Finder und öffne die Anwendungsordner. Suchen Unterordner mit ähnlichen Namen oben und ziehen Sie sie in den Papierkorb.

12. Zum Schluss bitte Leeren Ihren Mac "s Müll Behälter.

Schritt 5: Führen Sie einen weiteren Scan mit dem MBAM Tool für Mac aus

1. Laden Sie Malwarebytes Anti-Malware für Mac über diesen Link herunter:

Klicke hier zum herunterladen MBAM für Mac

2. Lauf Malwarebytes Anti-Malware für Mac. Es wird nach Updates gesucht und heruntergeladen, ob die neueste Version verfügbar ist. Dies ist erforderlich, um aktuelle Malware-Bedrohungen zu finden einschließlich MacEnator.

3. Wenn Sie aufgefordert werden, alle laufenden Webbrowser zu schließen, tun Sie dies bitte. Daher raten wir Ihnen zu DRUCKEN Diese Anleitung dient als Referenz, bevor Sie offline gehen.

4. Sobald die Benutzeroberfläche geöffnet ist, klicken Sie bitte auf Scan Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Scanvorgang Ihres Mac-Computers zu starten.

Malwarebytes Anti-Malware für Mac

5. Nach dem Scan zeigt Malwarebytes Anti-Malware für Mac eine Liste der identifizierten Bedrohungen an. MacEnator ist sicherlich ein Teil davon. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Elemente in der Liste auswählen. Dann klick Entfernen Taste, um den Computer zu reinigen.

6. Sie können den Computer jetzt neu starten.

Bemerkungen