/ / Rush Music Search entfernen (livemediasearch.systems)

Rush Music Search (livemediasearch.systems) entfernen

Rush Music Search ist eine Browsererweiterung von Google Chrome, die es kannEinstellungen der Homepage und der Standardsuchmaschine überschreiben. In der Tat wird derselbe Name auf der Startseite des gefährdeten Browsers angezeigt. Rush Music Search will das Online-Sucherlebnis der Benutzer verbessern, insbesondere, wenn sie nach Musik, Alben, Künstlern und relevanten Daten suchen.

Rush Music Search gilt als potenziellunerwünschtes Programm (PUP), das sich über Freeware oder Shareware auf den Computer schleicht. Diese Bedrohung wird bei freier Software durch eine Methode namens Software-Bündelung geschickt ausgeblendet. Daher kann der Benutzer den von Rush Music Search durchgeführten Installationskurs möglicherweise nicht sehen.

Nach der vollständigen Installation wird Rush Music Search gestartetGoogle Chrome stören. Hiermit werden die Einstellungen wichtiger Seiten wie Homepage, neuer Tab und bevorzugter Suchanbieter geändert. Einige Opfer klagen auch über unerwünschte Werbung und Weiterleitungen während der Existenz von Rush Music Search. Diese frustrierende Erfahrung ließ sie glauben, dass diese Bedrohung Teil einer Virusinfektion ist.

Im Allgemeinen werden Computersicherheitsexperten eingestuftRush Music Search als Adware oder PUP. Dies bedeutet, dass es als Viren und Malware kategorisch nicht schädlich ist. Darüber hinaus zielt Adware nur auf Browseranwendungen ab, deren Hauptziel darin besteht, durch die Nutzung der meisten seiner Seiten Online-Gewinn zu erzielen. Aus diesem Grund wird die Browserkonfiguration außer Kraft gesetzt, um Werbung und bezahlte Links anzuzeigen.

Auch wenn Rush Music Search nicht unterfälltIn der Kategorie Computerviren fordern wir die Benutzer nach wie vor auf, diese aus dem Browser zu entfernen. Dies ist die einzige Möglichkeit, die Sicherheit von Google Chrome wiederherzustellen. Eine vollständige Anleitung zum Entfernen von Rush Music Search finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Online Security Scanner Report für livemediasearch.systems:

Norton SafeWeb
Noch nicht getestetFeedback: Keine DatenAktualisiert: 7. Oktober 2018
MCAfee Site Advisor
Nicht verifiziertFeedback: Keine DatenAktualisiert: 7. Oktober 2018
Transparenzbericht
Derzeit sicherFeedback: Keine DatenAktualisiert: 7. Oktober 2018

So entfernen Sie Rush Music Search

Dieser Abschnitt enthält eine umfassende Anleitung zum Entfernen von Bedrohungen vom betroffenen Computer.

Die Prozeduren auf dieser Seite sind so geschrieben, dass sie von Computerbenutzern leicht verstanden und ausgeführt werden können.

Schritt 1 : Rush Music Search von Google Chrome entfernen

Wir präsentieren verschiedene Möglichkeiten, um Rush zu entfernenDie Musiksuche über den Google Chrome-Browser verwendet nur interne Funktionen und Vorgehensweisen. Die meisten Browser-Störungen können über diese Prozesse behoben werden. Wenn Rush Music Search nach dem Ausführen dieser Schritte weiterhin ausgeführt wird, ist es besser, den unten angegebenen Malware-Scan auszuführen.

Option 1 - Löschen Sie die bösartige Erweiterung aus dem Chrome-Browser

Eine Möglichkeit, Rush Music Search von Google Chrome zu entfernen, besteht darin, einfach die Erweiterung zu löschen. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

1. Öffnen Sie den Google Chrome-Browser.

2. Geben Sie Folgendes in die Adressleiste ein: chrome: // extensions

3. Im Fenster "Erweiterungen" bitte löschen Rush Music Search mit Klick auf Entfernen oder Müll Symbol.

Rush Music Search Chrome-Erweiterung

4. Google Chrome fordert Sie zur Bestätigung des Entfernens von Rush Music Search auf. Bitte klicken Sie auf Entfernen um fortzufahren.

5. Sie können jetzt den Chrome-Browser neu starten.

Option 2 - Google Chrome auf die Standardeinstellungen zurücksetzen

Das Zurücksetzen von Google Chrome auf die Standardeinstellungen lautethilfreich beim Löschen von schwer zu entfernenden Erweiterungen, z. B. aus Rush Music Search. Diese Methode ist sehr empfehlenswert, wenn Sie Schwierigkeiten haben, unerwünschte Erweiterungen zu entfernen.

1. Öffnen Sie die Google Chrome-Anwendung.

2. Geben Sie in die Adressleiste die folgende Zeichenfolge ein: chrome: // settings / und drücken Sie dann Eingeben auf der Tastatur.

3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie dann auf Fortgeschritten

4. Scrollen Sie zum Ende der Seite, bis Sie sehen Zurücksetzen und bereinigen Sektion.

5. Klicken Sie auf Stellen Sie die ursprünglichen Standardeinstellungen wieder her Taste. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen fortfahren.

Google Chrome Reset

Diese Funktion setzt Ihre Homepage zurück, neue RegisterkarteSeite, Suchmaschine und andere Bereiche, die von Rush Music Search betroffen sind. Unerwünschte Erweiterungen werden ebenfalls aus dem Browser entfernt. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Lesezeichen, den Verlauf und andere gespeicherte Daten.

Option 3 - Verwenden Sie die Google Chrome-Bereinigungsfunktion

1. Geben Sie in der Google Chrome-Adressleiste die folgende Zeichenfolge ein: chrome: // settings / cleanup und dann drücken Eingeben auf der Tastatur.

2. Klicken Sie auf Finden um den Computer zu scannen.

Google Clean Up

Schritt 2 : Verwenden Sie Windows-Software, um Rush Music Search zu deinstallieren

Die Hauptursache für das Hijacking von Homepages und die Weiterleitung von Browsern kann Software sein, die Sie möglicherweise auf dem Computer installiert haben. Wir müssen das Täterprogramm deinstallieren.

1. Klicken Sie auf Windows Anfang Taste. Als nächstes wählen Sie Schalttafel von der Liste. Alternativ können Sie auch drücken Windows-Taste + R auf der Tastatur und laufen appwiz.cpl Befehl.

2. Finden Sie dieProgrammeBereich und klicken Sie auf Ein Programm deinstallieren. Dies öffnet ein Fenster mit der installierten Software.

Deinstallations-Adware

3. Suchen und entfernen Rush Music Search Eintrag. Wenn nicht vorhanden, suchen Sie nach verdächtigen Etiketten, die kürzlich installiert wurden.

4. Klicken Sie auf Deinstallieren um das Programm zu entfernen.

Schritt 3: Scannen Sie den Computer mit MBAM Tool

1. Herunterladen der kostenlose Anti-Malware-Scanner namens MalwareBytes Anti-Malware.
Malwarebytes Anti-Malware Download Link (dies öffnet ein neues Fenster)

2. Nach dem Download Installieren das Programm. Es kann automatisch ausgeführt werden oder Sie müssen Doppelklick auf die heruntergeladene Datei mb3-setup-consumer-x.x.x.xxxx.exe.

3. Fahren Sie mit der Installation nur mit dem Standard-Setup fort. Wenn Sie das vollständige Setup benötigen, finden Sie es auf der Download-Seite.

4. Klicken Sie in der letzten Phase des Installationsvorgangs auf Fertig um das Programm auszuführen.

MBAM-Finish
5. Wählen Sie in der Malwarebytes Anti-Malware-Konsole aus Scan aus dem Menü zur Verfügung zu sehen Scan-Methode.

6. Klicken Sie anschließend auf Bedrohungssuche. Dies ist die umfassendste Suchmethode, mit der Sie mit Sicherheit alle versteckten Objekte finden, die mit Rush Music Search verknüpft sind.

7. Klicken Sie auf Scan starten Taste, um den Computer zu überprüfen.

MBAM-Bedrohungssuche

8. Nach Abschluss des Scanvorgangs zeigt Malwarebytes Anti-Malware die Liste der identifizierten Bedrohungen an. Entfernen Sie alle identifizierten Bedrohungen, einschließlich Rush Music Search, und starten Sie den Computer neu, um den Scanvorgang abzuschließen.

Schritt 4 : Scannen und Löschen von Adware mit AdwCleaner

1. Laden Sie das aufgerufene Tool herunter AdwCleaner von dem unten angegebenen Ort.
Klicken Sie hier, um AdwCleaner herunterzuladen (dies öffnet ein neues Fenster)

2. Wenn Sie den Download abgeschlossen haben, schließen Sie bitte alle laufenden Programme auf dem Computer.

3. Suchen Sie die Datei und Doppelklick auf adwcleaner_Ver.exe Starten Sie das Tool. Dann klicken Sie auf Scan Taste.

AdwCleaner

4. Es wird nach schädlichen Programmen, Plug-Ins, Add-Ons oder Daten gesucht, die als schädlich eingestuft und mit Rush Music Search verknüpft wurden. Du musst Reinigen Alle von diesem Tool erkannten Elemente.

5. Nach Abschluss des Scanvorgangs muss das Tool möglicherweise Ihren Computer neu starten, um den Reinigungsvorgang abzuschließen.

6. Nach dem Neustart zeigt AdwCleaner die Protokolldatei des letzten Scans an.

Bemerkungen