Entfernen Sie die WeekaPp-Adware

WeekaPp ist ein Adware-Programm, das Werbung auf liefertden Browser, damit die Leute dahinter Profit machen. In mancher Hinsicht wird WeekaPp aufgrund der invasiven Taktik, die verwendet wurde, um in einen Computer einzudringen, als Malware oder Virus eingestuft. Die Installation auf dem eigenen Computer ist grundsätzlich unerwünscht und wird vom Eigentümer nicht autorisiert.

Diese Software wird mit Freeware oder einer anderen Software geliefertandere Programme, die für die Verwendung im Rahmen des Programms "Pay-per-Install" entwickelt wurden. Es gibt auch Fälle, in denen WeekaPp über E-Mails und Social-Media-Sites beworben wird. Wie bereits erwähnt, kann es sehr invasiv sein und Trojaner zum Bereitstellen des Codes verwenden. Tatsächlich können einige Antivirenanbieter eine Kopie von WeekaPp als Skodna.Generic, Trojan.Crossrider.3, Adware.SaveShare oder Trojan.Win32.Plugie.a erkennen.

Sobald WeekaPp Zugriff auf den Computer erlangt, wird esändert verschiedene Einstellungen im Browser. Es fügt Code ein, der als Add-On oder Erweiterung bekannt ist. Dieser Code ist für die Anzeige von Popup-Werbung beim Surfen im Internet unerlässlich. Darüber hinaus unterstützt WeekaPp gelegentlich zufällige Programme und Apps für Ihre Geräte und Computer.

Wie Sie sehen, besteht das Hauptziel von WeekaPp darin,Einnahmen durch diese betrügerischen Mittel zu generieren. Es täuscht Computerbenutzer nur, wenn das Programm auf dem System installiert wird. Grund genug, diesem Produkt zu misstrauen und es sofort vom Computer zu entfernen.

So entfernen Sie WeekaPp Adware

Schritt 1 : Verwenden Sie Windows-Software, um WeekaPp zu deinstallieren

Die Hauptursache für das Vorhandensein von Adware und Malware kann Software sein, die Sie möglicherweise auf dem Computer installiert haben. Wir müssen das Täterprogramm deinstallieren.

1. Klicken Sie auf Windows Anfang Taste. Als nächstes wählen Sie Schalttafel von der Liste.

2. Finden Sie dieProgrammeBereich und klicken Sie auf Ein Programm deinstallieren. Dies öffnet ein Fenster mit der installierten Software.

uinstall-adware

3. Suchen und entfernen WeekaPp, SaveShare, Weeekapp, Weeukapp, Wieekapp Eintrag. Wenn nicht vorhanden, suchen Sie nach verdächtigen Etiketten, die kürzlich installiert wurden.

4. Klicken Sie auf Deinstallieren um das Programm zu entfernen.

Schritt 2: Scannen und Löschen von Adware mit AdwCleaner

1. Laden Sie das aufgerufene Tool herunter AdwCleaner von dem unten angegebenen Ort. Klicken Sie hier, um AdwCleaner herunterzuladen (dies öffnet ein neues Fenster)

2. Wenn Sie den Download abgeschlossen haben, schließen Sie bitte alle laufenden Programme auf dem Computer.

3. Suchen Sie die Datei und Doppelklick auf adwcleaner_Ver.exe Starten Sie das Tool. Dann klicken Sie auf Scan Taste.

AdwCleaner

4. Es wird nach schädlichen Programmen, Plug-Ins, Add-Ons oder Daten gesucht, die als schädlich eingestuft und mit WeekaPp verknüpft wurden. Du musst Reinigen Alle von diesem Tool erkannten Elemente.

5. Nach Abschluss des Scanvorgangs muss das Tool möglicherweise Ihren Computer neu starten, um den Reinigungsvorgang abzuschließen.

6. Nach dem Neustart zeigt AdwCleaner die Protokolldatei des letzten Scans an.

Schritt 3: Entfernen Sie das Adware-Add-on und bereinigen Sie den Browser

Nach den vorherigen Scans haben Sie möglicherweise gelöschtWeekaPp vom betroffenen Browser. Dieser nächste Schritt stellt sicher, dass kein Adware-Modul mehr im Browser verbleibt. Dieses kostenlose Tool durchsucht und überprüft den Browser auf unerwünschte Add-Ons und Erweiterungen. Wenn Avast Browser Cleanup gefunden wird, erhalten Sie einen Bericht und einen Vorschlag.

1. Laden Sie dieses kostenlose Tool herunter und speichern Sie es auf Ihrem Desktop.
Download-Link für Avast Browser Cleanup (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

2. Bitte installieren Sie das Programm. Starten Sie den Prozess mit Doppelklicken in der ausführbaren Datei avast-browser-cleanup-sfx.exe.

3. Wenn Avast Browser Cleanup ausgeführt wird, führt es einen Test im Browser durch. Wenn unerwünschte Einträge gefunden wurden, wird eine SchaltflächeEntfernen Sie alle unten aufgeführten Add-Ons und bereinigen Sie den Browser. ’Sie können alle Einträge entfernen oder jeweils einen Eintrag löschen.

Avast Browser Scanner

4. Avast Browser Cleanup wird bestätigt, bevor das Add-On endgültig gelöscht wird. bitte klicken Ja um WeekaPp im betroffenen Browser zu entfernen.

Bemerkungen